Kontakt
Titel der Seite

Anti-Schnarch-Schiene

Sie schnarchen und wachen häufig unausgeschlafen auf? Oder Ihr/e Partner/in beklagt sich über die lästigen Geräusche? In vielen Fällen können wir Schnarchenden weiterhelfen.

Gesundheitsgefährdung durch Schlafapnoe

Schnarchen ist oft harmlos. Bei vielen Betroffenen ist es jedoch mit Atemaussetzern (Schlafapnoe) verbunden. Der damit einhergehende Sauerstoffmangel im Gehirn kann je nach Ausprägung zu Befindlichkeitsstörungen und gesundheitlichen Risiken führen. Beispiele: Tagesmüdigkeit, Konzentrationsschwäche mit entsprechender Unfallgefahr und sogar Bluthochdruck, Herz- und Kreislauferkrankungen und somit mitunter eine kürzere Lebenserwartung.

Schnarchschienen für erholsamen Schlaf

Oft kann das Schnarchen mittels spezieller Zahnschienen erfolgreich behandelt werden. Die Schienen werden individuell nach Ihrem Gebissabdruck hergestellt und bewirken, dass Unterkiefer, Zunge und angrenzende Weichteile vorn gehalten werden. Dadurch wird der Rachenraum nicht verengt, die Schnarchgeräusche nehmen ab oder hören sogar vollständig auf.

Wir verwenden bewährte und komfortable Schienen eines sehr renommierten und erfahrenen Labors. Dabei handelt es sich um ein Zweischienen-System, bei dem die beiden Teilschienen (für Ober- und Unterkiefer) durch einstellbare Stege miteinander verbunden sind.

Zum Thema Schnarchen beraten wir Sie gern. Bitte vereinbaren Sie einen Termin.